Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w0127b72/backup/muenster-rishon/statistics.php on line 21
Förderverein - Freunde für Rishon Le Zion - News
Kategorie: Neuigkeiten aus Münster Im Rahmen des Schüleraustausches zwischen der Friedensschule Münster und dem Gymnasia Realit aus Rishon LeZion – die Partnerschaft besteht seit über 30 Jahren - waren junge Israelis für 10 Tage zu Besuch in Deutschland.

Wenn bereits Anfang Oktober der Duft von frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen durchs Haus zieht, scheint sich jemand im Datum geirrt zu haben. An der Friedensschule aber war das so gewollt: 21 israelische Schülerinnen und Schüler und ebenso viele Deutsche waren einen ganzen Nachmittag mit Begeisterung dabei, typisch deutsches Weihnachtsgebäck zu produzieren.

Nicht nur Münster stand auf ihrem Besuchsprogramm, sondern auch eine gemeinsame Fahrt zum KZ Sachsenhausen und in die Bundeshauptstadt. Münsters Innenstadt mit ihrer sichtbaren Geschichte beeindruckte die jungen Israelis jedoch mindestens ebenso sehr wie die moderne Architektur am Potsdamer Platz in Berlin.

Im Vordergrund stand aber die Begegnung mit den deutschen Partnern und deren Familien. In den zahlreichen offiziellen und privaten Gesprächsrunden spielte die NS-Zeit und der Holocaust durchaus eine Rolle. Aber wie die betreuenden Lehrer Haya Arbeitmann, Shosh Winter und Gerd Kalvelage feststellten, war die Erfahrung, dass es heute zwischen Deutschen und Israelis, Christen und Juden mehr Verbindendes als Trennendes gibt, deutlich stärker. Gewöhnungsbedürftig für die Besucher aus Israel war das Wetter: während zu Hause 28 Grad trockene Hitze herrschten, waren sie in Münster mit kühlem Regen konfrontiert – auch das eine neue Erfahrung.


zurück